GO EASY

 
 
 

Bühnen-Konfigurator

Mit Hilfe des Bühnen-Konfigurators lassen sich smartStage-Bühnen individuell zusammenstellen. Das beginnt beim Fahrgestell: 4 Optionen stehen zur Wahl. Auch in Bezug auf Zubehör und Erweiterungen bietet Kultour eine Reihe von Lösungen an, die Bühne optisch aufzuwerten, zusätzliche Lasten einzubringen oder den Aufbau zu vereinfachen. Die jeweiligen Optionen werden zu den einzelnen Produkten angezeigt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, kundenspezifische Brandings auf Rück-und Seitenwänden anzubringen.

 

Bühnen-Optionen

smartWing: Sonderteil zur Verlängerung der vorderen Dachtraverse, nimmt Lasten wie PA auf und dient zur Befestigung von Bannern


smartOutrigger: optische Erweiterung der Bühnenöffnung, dient zur Aufnahme von PA und zur Befestigung von Bannern. Wird an der einen Seite am vorderen Dachrand angeschlagen und stützt sich außen auf einem Tower ab.


smartTruss: ersetzt die vorderen Dacheckstützen und dient der optischen Aufwertung der Bühne.


smartStorage: neuartiger Bühnenanbau auf Basis einer Wechselbrücke; fährt sich hydraulisch auf Bühnen-Niveau und dient als technisches Deck, als Storage oder als Lift für Bühnen-Equipment


smartDrop: Bühnenrückwand aus einer neuartigen textilen Membran, leicht wie Gaze, dicht wie Planenmaterial


smartRelease: Universelles Abwurfsystem für Rück- und Seitenwand, ist nunmehr Standard bei allen smartStage-Bühnen.


smartControl: Hydraulische Betätigung aller Funktionen durch Funkfernbedienung

Fahrzeug-Optionen

Fast alle Bühnen, die nicht als Sattel-Auflieger angeboten werden, sind in unterschiedlichen Fahrwerks-Varianten lieferbar:

Wechselbrücke zur Aufnahme auf LKW und Anhänger mit BDF-Verriegelungs-System
Sattel-Auflieger zum Transport mit einer Mini-Sattelzugmaschine
Drehschemel-Anhänger
Zentralachs-Anhänger